6 Tipps gegen das Nachmittagstief

Wer kennt es nicht? Zu Mittag gegessen, zurück am Schreibtisch und statt erholt in den Nachmittag zu starten, überfällt dich plötzlich die Müdigkeit und Unkonzentriertheit. Das ist das altbekannte Nachmittagstief und kaum einer kennt es nicht. Die meisten von uns haben am Vormittag bereits einige Stunden fleißig gearbeitet und statt einer ausführlichen Siesta pflegen wir hier in Deutschland eher kürzere Mittagspausen von 30 Minuten bis einer Stunde. Mit ein paar Tipps & Tricks kannst du gegen dieses Tief aber vorgehen und auch den Nachmittag gut überstehen.

  1. Richtig mittagessen Ein ausschlaggebender Punkt in Sachen Nachmittagstief ist unsere Mahlzeit in der Mittagspause. Im Idealfall bist du nach dem Essen satt, aber trotzdem energiegeladen. Essen, das dir schwer im Magen liegt, zehrt an deiner Energie und nimmt dir natürlich auch die Kraft um konzentriert weiterzuarbeiten. Achte in Zukunft darauf, nach welchen Mahlzeiten du dich energiegeladen fühlst und welche dich eher beschweren.

  2. Frische Luft schnappen Versuche, nach dem Mittagessen deinen Kreislauf noch mal in Schwung zu bringen und statt länger am Mittagstisch zu sitzen, noch mal 10-15 Minuten spazieren zu gehen. Bewegung und frische Luft versorgen deinen Körper mit Sauerstoff und wirken belebend. Außerdem hat dein Kopf so noch mal kurz Zeit auf andere Gedanken zu kommen und zu entspannen, bevor du dich wieder auf die Arbeit stürzt.

  3. Musik hören Der Lieblingssong hilft normalerweise immer, um wieder etwas Energie und Elan zu finden. Such dir deine liebste Party-Playlist raus und versuch dich damit etwas aufzuwecken. Je nachdem welcher Typ du bist, kannst du vielleicht auch während Musik hören gut arbeiten. Einige lenkt das zu sehr ab, dann also am besten nur 1-2 Songs hören zum Wachwerden und danach wieder voll fokussiert weiter arbeiten.

  4. Wasser trinken Flüssigkeitsmangel macht müde, versorge dein System deshalb mit ausreichend Flüssigkeit. Und nein, Kaffee zählt hier nicht mit rein 😉 Kaffee kann dir zwar einen kurzen Energiekick verschaffen, danach kommt das Nachmittagstief allerdings doppelt zurück. Besser wäre mindestens 1 Glas Wasser pro Stunde zu trinken und so durchgehend für genug Flüssigkeit im Körper sorgen.

  5. Kurz aufstehen Wenn du schon zurück im Büro bist und am Schreibtisch sitzt, die Müdigkeit aber gar nicht mehr loszuwerden ist, steh noch mal auf und geh eine Runde durchs Büro. Ein kurzer “Spaziergang” in die Küche oder auf eine andere Etage. Auch Dehnen und Stretchen kann dabei helfen wieder in Schwung zu kommen. Einfach mal für einen Moment die Kollegen um einen herum vergessen und die Hüften Kreisen und die Arme schwingen.

  6. Workload reduzieren Last but not least stellt sich natürlich auch die Frage, ob deine akute Müdigkeit von einer zu langen To-do-Liste kommt? Manchmal muss man sich vielleicht auch eingestehen, dass zu viel zu tun ist. In diesen Phasen ist es sinnvoll, noch mal genau zu schauen, was man davon wirklich selbst erledigen muss. Als Personal Assistant Service können wir vieles übernehmen, wofür du selbst keine Zeit hast. So findest du auch wieder mehr Freiraum, um es rechtzeitig aus dem Büro zu schaffen und dich zu erholen.

Das waren unsere 6 Tipps, wenn du akut am Nachmittagstief leidest. Nicht zu vergessen ist natürlich auch ausreichend Schlaf, dieser ist überhaupt erst die Grundlage für Konzentration und Produktivität den Tag über. Kurzfristig im Büro kann man Schlaf natürlich leider nicht mehr nachholen, also am besten am selben Abend dann rechtzeitig ins Bett, damit du am kommenden Tag mit aufgeladenen Batterien in den Tag startest. Einige schwören auch auf eine positive Morgenroutine als Grundlage für Konzentration. Hast du noch einen anderen Geheimtipp gegen das Nachmittagstief? Verrate ihn uns in den Kommentaren!

0 Ansichten

Sichere Bezahlung

In Berlin vor Ort

Unsere Mission

Zufriedene Kunden

Wir sind vor Ort und unterstützen dich direkt aus dem Herzen Berlins.

Zeit für unsere Kunden gewinnen, indem wir Aufgaben des Alltags persönlich vor Ort zuverlässig erledigen.

Newsletter abonnieren

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,